FrühStart Gelsenkirchen

Ein Projekt für Mütter und Väter mit Kindern bis 3 Jahre.

 

 

Im Projekt "FrühStart" unterstützen wir Mütter und Väter mit Kindern bis 3 Jahre durch

  • Beratung und Unterstützung durch Einzel- und Gruppengespräche
  • Durchführung von Gruppenaktivitäten, z. B. Spielen und Turnen mit den Kindern, gemeinsames Kochen,„Tauschbörsen“, Familienausflüge
  • den Aufbau und die Pflege des persönlichen Netzwerks
  • die Thematisierung von Fragen zu Familie, Kindererziehung und Partnerschaft
  • Einkaufs- und Ernährungsberatung
  • Krisenmanagement, z. B. bei Scheidung, Schulden, „häuslicher Gewalt“ etc.
  • die Organisation/Optimierung der Kinderbetreuung
  • individuelles Bewerbungscoaching und Berufswegeplanung
  • Vermittlung in Praktikumsbetriebe
  • Vorbereitung auf den Übergang in Arbeit, (Teilzeit-)Ausbildung, Mini-Job oder in einen Kurs zum Erwerb eines Schulabschlusses

 

Teilnehmen können

  • Mütter oder Väter aus Gelsenkirchen,
  • ohne Schulabschluss,
  • ohne abgeschlossene Berufsausbildung,
  • im Bezug von ALG II,
  • mit einem Kind oder mehreren Kindern im Alter bis 3 Jahre,

die den Einstieg in Ausbildung oder Arbeit suchen.

Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2019

 

Anne Schubert

Sozialpädagogische Begleitung

Tel.: 0209 155210-21

E-Mail: anne.schubert@reinit.de

 

 

 

Brigitte Sicken

Fachbereichsleitung

Tel.: 02361 3021-205

E-Mail: brigitte.sicken@reinit.de

 

 

RE/init e. V.
Feldhofstr. 1
45879 Gelsenkirchen
Tel: 0209 155210-0
Fax: 0209 155210-44

Mehr Informationen gibt es in unserem Projektflyer ...


Förderung:

 

Das Projekt wird finanziert durch das Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen - das Jobcenter.

Eine Aufnahme kann fortlaufend in Absprache mit den persönlichen Ansprechpartner/-innen des IAG erfolgen.

 

<< zurück