Ein Projekt für bulgarische und rumänische Bürger im SGB II Leistungsbezug

EU-Move

EU-Move

Ein Projekt in Gladbeck für bulgarische und rumänische Bürger im SGB II Leistungsbezug.

 

Laufzeit: 01.10.2021 – 30.09.2023

 

Gefördert durch die

 

Weitere Auskünfte unter www.vestische-arbeit.de

Zum Projekt „EU-Move“:

EU-Move ist ein Projekt für bulgarische und rumänische Bürger im SGB II Leistungsbezug.

Erwerbsmigration ist die häufigste Ursache für die Einwanderung aus Osteuropa. Mangels beruflicher Perspektiven in ihrem Herkunftsland suchen viele Menschen auch in Gladbeck bessere Lebensmöglichkeiten für sich und ihre Kinder.

Ziel des Projektes ist die Herstellung der Wettbewerbsfähigkeit der Teilnehmer*innen. Dies wird erreicht durch Sprachförderung und Förderung der digitalen Kompetenz sowie durch die Weckung des Eigeninteresses an sozialversicherungspflichtiger Arbeit und dem Abbau von Vermittlungshemmnissen.

 

 

 

Wer kann teilnehmen?

Das Projekt EU-Move richtet sich an alle Menschen, die

  • bulgarische und rumänische Bürger sind,
  • in Gladbeck wohnen,
  • Leistungen nach dem SGB II beziehen.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

Svetlana Ilieva

Begleitung

Lothar Stellmach

sozialpädagogische Betreuung

Daniela Cristina Nezö

Jobcoach

Liliya Vladimirova-Papachristou

Lehrkraft

Jovana Kartal

Jovana Kartal

Geschäftsführung

02361 3021-208
jovana.kartal@reinit.de

Hier finden Sie uns

RE/init e. V.
Goethestr. 61, (4. Etage)
(Nähe Kreuzung Hochstraße / Goethestraße)
45964 Gladbeck

Mail: info@reinit.de

Bitte klicken Sie auf diesen Button
Gegründet

1997

RE/init e. V. wurde 1997 gegründet,um Menschen in besonderen Lebenslagen zu unterstützen.