Für Jugendliche und junge Erwachsene in Gelsenkirchen.

Step by Step -
Dieses Projekt ist abgeschlossen

Step by Step

Dieses Projekt wurde 2022 abgeschlossen!

Im Projekt unterstützen wir Jugendliche und junge Erwachsene, die zu Hause Probleme haben und beim Jobcenter einen Auszug aus der Wohnung der Eltern beantragt haben bzw. zu Hause rausgeflogen oder abgehauen sind oder schon aus der elterlichen Wohnung ausgezogen sind und Unterstützung benötigen.

Damit das alles gelingt, erarbeitet das #RESET-Team mit dir gemeinsam einen Tages- und Wochenplan.
Wir reden mit dir und gemeinsam in der Gruppe.

Laufzeit: 01.06.2021 bis 31.05.2022.

Finanzierung:

„Step by Step“ wird finanziert durch

Wir stabilisieren die familiäre Situation durch

  • Analyse der familiären Wohn- und Lebensumstände,
  • moderierte Gespräche, um Konflikten auf den Grund zu gehen (aufsuchende Familienarbeit),
  • Unterstützung zur Bearbeitung von Streit und Zoff durch gemeinsame Erarbeitung von Konfliktlösungsstrategien,
  • individuelle Begleitung der Familie/der Familienmitglieder bei schwerwiegenden Problemlagen.

Die individuelle Arbeit wird durch Gruppeneinheiten, Trainings und Workshops ergänzt.

Wir stabilisieren die Wohnverhältnisse durch

  • individuelle Begleitung zu Hilfe- und Beratungsstellen,
  • Hilfe bei akuten Krisen,
  • Stärkung Ihrer Ressourcen und Kompetenzen,
  • Informationen zur Wohnungssuche, zum Mietvertrag, zu Rechten und Pflichten eines Mieters, Renovierungsarbeiten, Wohnungseinrichtung und Erstausstattungspauschale, Sauberkeit und Hygiene, Kontoführung, finanzielle Verpflichtungen bei abgeschlossenen Verträgen.
  • Workshops zu den Themen Haushaltsführung, Tagesstruktur und Ernährung.

RE/init e. V.
Feldhofstr. 1
45879 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 155210-0
Fax: 0209 155210-44
E-Mail: info@reinit.de

Dieses Projekt wurde 2022 abgeschlossen!

Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die

  • Probleme zu Hause haben und beim Jobcenter einen Auszug aus der Wohnung der Eltern beantragt haben.
  • zu Hause rausgeflogen bzw. von zu Hause abgehauen sind und bei Freunden oder Bekannten übernachten.
  • aus der elterlichen Wohnung ausgezogen sind und Unterstützung benötigen, um verschiedene Probleme in den Griff zu bekommen.
Julian Thomas

Julian Thomas

Sozialpädagoge

Tel.: 0209 155210-31
Fax.: 0209 155210-44

julian.thomas@reinit.de

Matthias Juraschek

Fachbereichsleitung

Tel.: 02361 3021-207
Fax: 02361 3021-444

matthias.juraschek@reinit.de

Ihr Weg zu uns!

RE/init e. V.
Feldhofstr. 1
45879 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 155210-0
Fax: 0209 155210-44
E-Mail: info@reinit.de

Unser Büro und Kochstudio befindet sich in Gelsenkirchen Zentrum an der Feldhofstr. 1. Am besten fahrt Ihr bis zum Hauptbahnhof und lauft dann über den Busbahnhof und die Dickampstraße 10 Minuten zu Fuß.

Der Hof Holz befindet sich in Gelsenkirchen-Beckhausen, Braukämperstr. 80 und ist mit der Straßenbahn oder mit dem Bus erreichbar. Aus Richtung GE-Buer kommt Ihr mit der Linie 301 und steigt an der Braukämperstr. aus. Dann sind es ca. 10 Min. Fußweg bis zum Hof. Aus Richtung GE-HBF erreicht Ihr uns mit den Buslinien 396 Haltestelle Kampstr. und Linie 342 Haltestelle Weidenstr.

Gegründet

1997

RE/init e. V. wurde 1997 gegründet,um Menschen in besonderen Lebenslagen zu unterstützen.