Integration junger Geflüchteter in Ausbildung und Arbeit

Work & Life III

Integration junger Geflüchteter in Ausbildung und Arbeit

Laufzeit: 01.04.2021 – 31.03.2022.

Förderung:

Weitere Auskünfte unter www.vestische-arbeit.de

Eine Aufnahme kann fortlaufend in Absprache mit den persönlichen Ansprechpartner*innen erfolgen.

Benefits

In „Work & Life III“ unterstützen wir junge Geflüchtete hinsichtlich ihrer Integration in Ausbildung und Arbeit.

Im Rahmen unseres Projektes ermöglichen wir den jungen Geflüchteten eine individuelle Betreuung, um persönliche und berufliche Zielsetzungen zu erarbeiten. Des Weiteren bieten wir eine gezielte Sprachförderung und die Vermittlung digitaler Kenntnisse, um auf dem heutigen Arbeitsmarkt Bestand zu haben.

RE/init e. V.
Am Steintor 3
45657 Recklinghausen
Tel: 02361 3021-0
Fax: 02361 3021-444

Teilnehmen können junge Menschen mit Fluchthintergrund bis 30 Jahre und

  • im SGB II-Bezug sind,
  • mit deutschen Sprachkenntnissen (vorzugsweise B1).

Jörg Nächilla

Jobcoach

Tel.: 02361 3021-220

joerg.naechilla@reinit.de
Manaf Al-Halabi

Manaf Al-Halabi

Sozialpädagogische Begleitung

Tel.: 02361 3021-320

manaf.al-halabi@reinit.de

Daniela Barfuss

Fachbereichsleitung

Tel.: 02361 3021-370

daniela.barfuss@reinit.de

Ihr Weg zu uns!

RE/init e. V.
Am Steintor 3
45657 Recklinghausen
Tel: 02361 3021-0
Fax: 02361 3021-444

Gegründet

1997

RE/init e. V. wurde 1997 gegründet,um Menschen in besonderen Lebenslagen zu unterstützen.